< Zurück zur Übersicht

Präsident Harald Mahrer, Lukas Unger (Skyability GesmbH) und Ministerin Margarete Schramböck

Skyability als „Born Global Champion“ ausgezeichnet

11. April 2019 | 08:28 Autor: WKB Startseite, Burgenland

Eisenstadt (A) Im Rahmen des 4GameChangers-Festivals in Wien wurde Skyability aus Siegendorf von Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer und Ministerin Margarete Schramböck als „Born Global Champion“ ausgezeichnet.

Ausgezeichnet wurden junge Unternehmen die höchstens fünf Jahre alt sind und von Beginn an eine internationale Ausrichtung haben. Die Preisträger wurden von einer Jury aus Advantage Austria, der Abteilung für Außenwirtschaft der Wirtschaftskammer, der Jungen Wirtschaft und der staatlichen Förderbank aws ausgewählt.

Die Skyability GesmbH - gegründet 2015 - ist ein Full Service Anbieter von professionellen Drohnendienstleistungen im industriellen Umfeld sowie in der Vermessung. Der Einsatz von Drohnen mit den bestmöglichen Sensoren am Markt macht das Unternehmen zum nationalen Leader der Drohnendienstleistung hinsichtlich Technologie und Service. Das Unternehmen stellt national die Spitze in seinem Segment dar und zeichnet sich durch ausgeprägte Innovationskraft der Gründer und Mitarbeiter aus. International erfolgreich tätig ist die Skyability GesmbH in Deutschland, Ungarn, Slovakei, Slovenien und Kroatien.

    Skyability GmbH

    GZO-Dienstleistungszentrum 4/Top 3, 7011 Siegendorf
    Österreich
    +43 664 1888850

    Details

    Wirtschaftskammer Burgenland

    Robert Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt
    Österreich
    +43 5 90907–0
    [email protected]wkbgld.at
    www.wko.at/bgld

    Details


    < Zurück zur Übersicht