< Zurück zur Übersicht

Ludwig Staller (links) ist neuer Vorsitzender des Beirats der Neusiedler See Tourismus GmbH. Dr. Stefan Schindler (rechts) freut sich über den frischen Wind im wichtigsten Gremium.

Hoteldirektor Ludwig Staller neuer Beiratsvorsitzender beim Neusiedler See Tourismus

07. September 2017 | 09:26 Autor: pts/pressetext Startseite, Burgenland

Neusiedl (A) Frischer Wind im wichtigsten touristischen Gremium am Neusiedler See: Ludwig Staller, Direktor des Seehotels in Rust, übernahm kürzlich von Ing. Viktor Horvath die Agenden des Beiratsvorsitzenden der Neusiedler See Tourismus GmbH (NTG). "Die NTG ist seit Jahren die treibende Kraft im burgenländischen Tourismus. Sie bündelt viele Kräfte um die Destination noch bekannter, erfolgreicher zu machen", führte Staller in seiner Antrittsrede an.

Dabei unterstrich er auch, dass "ich den Vorsitz mit großer Freude übernehme und mein berufliches Knowhow sowie mein Engagement voll und ganz dem Team rund um den neuen Geschäftsführer, Mag. Dr. Stefan Schindler, zur Verfügung stellen werde"! Es ist auch bereits vieles auf den Weg gebracht am größten Steppensee Mitteleuropas. Aber es braucht eben auch engagierte Funktionäre, die entsprechend den Mitarbeitern den Rücken freihalten.

Ludwig Staller ist übrigens ein Vollblut-Touristiker und schon seit über neun Jahren im Seehotel Rust als oberster Manager tätig. Er kennt somit die Stärken und Schwächen des touristischen Angebots rund um den Neusiedler See sehr gut. Zuvor war er auch am Wörthersee und in Bad Vöslau in Management-Funktionen erfolgreich tätig und hat somit einen guten Vergleich im touristischen Bereich.

    NTG | Neusiedler See Tourismus GmbH

    Obere Hauptstraße 24, 7100 Neusiedl am See
    Österreich
    +43 2167 8600-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht