< Zurück zur Übersicht

Engagierte Vortragende und wissensdurstige Lerner: Studierende geben FH Bestnoten

06. Juli 2016 | 11:18 Autor: FH Burgenland Österreich, Burgenland

Eisenstadt/Pinkafeld (A) Abschlussarbeiten, Prüfungen und Präsentationen – Hunderte Studierende sehnen den Sommer herbei und warten gespannt auf ihre Abschlussnoten. Doch Semesterende bedeutet auch, dass die Studierenden zu Wort kommen und selbst Noten vergeben dürfen. Mittels Evaluierungsbögen werden die Lehrenden und das Lehrangebot nach verschiedenen Kriterien beurteilt. Die FH Burgenland erhielt von ihren Studierenden Bestnoten!

Lehre, die ankommt
„Die Meinung unserer Studierenden ist uns wichtig! Sie beurteilen die Lehrveranstaltungsleiter nach verschiedenen Kriterien, wie etwa menschliche und fachliche Kompetenz und das Erreichen der Kursziele“, betonen die beiden FH-Burgenland-Geschäftsführer Georg Pehm und Josef Wiesler die Wichtigkeit dieses Prozederes. Das Ergebnis zeigt: Die Lektoren und die Lerninhalte kommen bei den jungen Menschen sehr gut an. Die gute inhaltliche Strukturierung der Lehrveranstaltungen belohnen die Studierenden mit der Note 1,5. Ebenso den hohen Praxisbezug, der in den Kursen hergestellt wird. Noch besser kommen die Lektoren selbst an: Für ihr hohes Engagement vergeben die Studierenden eine 1,2. Genauso positiv bewerten sie die individuelle Betreuung. „Bei uns ist niemand eine Nummer. Wir bringen Besonderes zusammen. In diesem Fall sind es besondere Studierende, die lernen wollen und besondere Lehrende, die Experten und Expertinnen auf ihrem Gebiet sind und viel Praxiserfahrung mitbringen“, freut sich Pehm über die guten Noten der Studierenden für die Lehre an der FH Burgenland.

Meinung der Studierenden gefragt
„Fachhochschulen sind dazu verpflichtet eine Bewertung der Lehrveranstaltungen durch die Studierenden durchzuführen. Es stellt für uns ein wichtiges Instrument für die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Lehre da“, erklärt Andrea Trink, Leiterin der Abteilung Qualitätsmanagement und Internationales an der FH Burgenland.

    FH Burgenland | Fachhochschule Burgenland GmbH

    Campus 1, 7000 Eisenstadt, Österreich
    +43 5 7705-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht