< Zurück zur Übersicht

Markus Hengstschläger (Foto: Martin Vukovits)

Europäischer Tag der Sprachen 2015: WIFIs veranstalten Vortragsreihe mit Genetiker Markus Hengstschläger

03. September 2015 | 10:20 Autor: WIFI Österreich, Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien

Wien (A) „Entweder man hat`s oder man hat`s nicht." Stimmt das? Kann man ohne bestimmte genetische Voraussetzungen nicht erfolgreich sein? Oder ist es umgekehrt: Ohne Fleiß kein Preis? Talente sind besondere genetische Voraussetzungen, die durch die Umwelt entdeckt und in eine besondere Leistung, die den Erfolg begründet, umgesetzt werden müssen. Zum Thema  „Gene - Talente – Chancen. Wie manage ich (m)ein Talent“ referiert der international renommierte Genetiker Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger Ende September im Rahmen einer österreichweiten Vortragsreihe.

„Mit dieser Vortragsreihe anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen möchten wir die Menschen inspirieren, ihr persönliches Talent vor allem beim Sprachenlernen zu entdecken. Und vielleicht machen wir dadurch Lust auf neue Sprachen bzw. auf lebendiges und nachhaltiges Sprachenlernen“, umreißt WIFI Österreich-Institutsleiter Michael Landertshammer die Motivation für die österreichweite Vortragsreihe.

Termine:
Mittwoch 23.09.2015: WIFI Dornbirn (18:30 Uhr)
Donnerstag 24.09.2015: WIFI Innsbruck (18:30 Uhr)
Freitag 25.09.2015: WIFI Salzburg (Beginn um 14:00 Uhr) und WIFI Linz (18:30 Uhr)
Montag 28.09.2015: WIFI Wien (18:30 Uhr)
Dienstag 29.09.2015: WIFI Klagenfurt (18:30 Uhr)
Mittwoch 30.09.2015: WIFI Graz (18:30 Uhr)

Der Eintritt zur Veranstaltungsreihe ist frei. Eine Anmeldung zum Vortrag ist erforderlich. In den teilnehmenden Landes-WIFIs gibt ein vielfältiges Rahmenprogramm wie z.B. Sprachen-Workshops, persönliche Einstufungstests oder Schnupperstunden. Damit können Interessierte gleich neue Sprachen und Lernmethoden vor Ort ausprobieren. Die WIFI-Sprachtrainer/innen begleiten die Besucher/innen dabei. Informationen zum detaillierten Programm gibt es in jedem Landes-WIFI.

Anmeldungen unter:
WIFI Vorarlberg, Bahnhofstr. 24, 6850 Dornbirn, Info: 05572 3894-425
WIFI Tirol, Egger-Lienz-Straße 116, 6020 Innsbruck, Info: 05 90 90 5 7000
WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg, Info: 0662-8888 419
WIFI Linz, Wiener Straße 150, 4021 Linz, Info: 05 7000-77   
WIFI Wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien, Info: 01-47677 5517
WIFI Klagenfurt, Europaplatz 1, 9021 Klagenfurt, Info: 05 9434-950
WIFI Graz, Körblergasse 111-113, Info: 0316-602-490

Online Sprachkenntnisse testen
Auf welchem Fremdsprachenniveau man sich gerade befindet, kann man natürlich jederzeit ganz einfach und kostenlos selbst herausfinden: Mit den Online-WIFI-Sprachentests, die für Englisch und Business-Englisch, Deutsch als Fremdsprache sowie eine ganze Reihe von anderen europäischen Sprachen angeboten werden. Neu gibt es Tests für Kroatisch, Serbisch und Türkisch Dazu gibt es Empfehlungen für passende WIFI-Sprachkurse.

    WIFI Österreich

    Wiedner Hauptstraße 63
    , 1045 Wien, Österreich
    +43 590 90900-3573

    Details


    < Zurück zur Übersicht