< Zurück zur Übersicht

Feierliche Übergabe

04. Oktober 2010 | 16:39 Autor: WIFI Vorarlberg Vorarlberg
150 der erfolgreichen Kandidaten konnten am 29. September 2010 in einer feierlichen Zeremonie ihre Cambridge Englisch-Zertifikate empfangen.

Insgesamt 400 Personen, davon 252 Schüler von 18 Vorarlberger Schulen, hatten im Juni an den Prüfungen teilgenommen und über 80 Prozent haben bestanden. Die Zertifikate der renommierten University of Cambridge werden von Regierungen, Universitäten, Hochschulen und führenden Unternehmen anerkannt, wie z.B. Australien, Kanada, USA, Großbritannien, Harvard Business School, Yale School of Management, University of Cambridge, BMW, Microsoft und Siemens. Neben Englischkenntnissen auf dem entsprechenden Niveau weist ein Cambridge Zertifikat auch wichtige Eigenschaften nach, die im Berufsleben sehr gefragt sind. Dazu zählen Leistungsbereitschaft, Durchhaltevermögen, Risikobereitschaft, Mut und Eigeninitiative.
Mit einem Cambridge Zertifikat in der Bewerbungsmappe kann man auf jeden Fall punkten.


 

    Dr. Thomas Wachter (WIFI Institutsleiter), Christina Gort (WIFI Trainerin), erfolgreiche Kandidatinnen des BEC Vantage und Mag. Christa Tschofen (WIFI-Sprachenzentrum), v.l.n.r.

WIFI CAMPUS Dornbirn

Bahnhofstr. 24, 6850 Dornbirn
Österreich
+43(0)5572 3894 0

Details


< Zurück zur Übersicht