< Zurück zur Übersicht

Über 120 Einreichungen beim Constantinus Award für die Beratungs- und IT-Branche

06. April 2018 | 10:07 Autor: GPK Startseite, Wien

Wien (A) Österreichs renommierter Beratungs- und IT-Preis wird am 14. Juni in der Brandboxx in Salzburg verliehen - UBIT-Fachverbandsobmann Harl: „Gut abgestimmte Kooperation zwischen Kunden und Unternehmensberatern fördert nachhaltig den Unternehmenserfolg.“

Die Einreichfrist für Österreichs großen Beratungs- und IT-Preis, den Constantinus Award, endete bereits. Es wurden mehr als 120 Projekte eingereicht. Zusätzlich zu den bereits etablierten Kategorien in den Bereichen Unternehmensberatung und IT, gab es heuer zwei neue Kategorien für „Buchhaltung & Finanzen“ und „ProEthik & Soziale Verantwortung“.
 
Neue Kategorien werden Nachfrage gerecht
Vor allem die Kategorie „ProEthik & Soziale Verantwortung“ findet unter den Einreichern enormen Zuspruch, denn immer mehr Kunden legen besonderen Wert auf eine ethische Grundhaltung des Unternehmens. In dieser Kategorie eingereichte Projekte behandeln unter anderem Kundenorientierung, Arbeitsklima, Gesundheit und Lebensqualität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Mit der Kategorie „Buchhaltung und Finanzen“ wird insbesondere Projekten zur Steigerung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit sowie Optimierung der betriebswirtschaftlichen Kontrolle und des Digitalisierungsgrades Rechnung getragen.

Transformation braucht Beratung
„In einer Wirtschaftswelt, die von hoher Dynamik und digitaler Transformation gekennzeichnet ist, wird Beratungsqualität immer wichtiger. Mit dem Constantinus Award zeigen wir ganz konkret, wie Beratungsqualität Unternehmen weiterbringt und nachhaltiges Wachstum fördert“, so UBIT-Fachverbandsobmann Alfred Harl.

Expertenjury ermittelt Siegerprojekte
Ab 9. April ist die Constantinus-Expertenjury an der Arbeit. Die hochkarätige Jury aus Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft, Medien wird bis 7. Mai die eingereichten Projekte analysieren und schließlich die Gewinner in den einzelnen Kategorien ermitteln. „Wir freuen uns schon sehr darauf, spannende neue Projekte und die Ansätze dahinter kennenzulernen. Die hohe Qualität der Einreichungen beim Constantinus Award ist heuer besonders beeindruckend und sie zeigt die Leistungsvielfalt der Beratungs- und IT-Branche in Österreich“, so Jury-Vorsitzender Christian Rupp.

Constantinus-Verleihung am 14. Juni
Die Constantinus Awards werden am 14. Juni im Rahmen einer feierlichen Gala in der Brandboxx in Salzburg-Bergheim verliehen. „Unsere Expertinnen und Experten der Berufsgruppen Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT stehen mit ihren wertvollen Leistungen meist nicht im Licht der Öffentlichkeit. Bei der großen Constantinus Gala lassen wir sie mit ihren Kundinnen und Kunden dort glänzen, wo sie hingehören: im Mittelpunkt und vor dem Vorhang“, so UBIT-Obmann Harl.

Der Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT
Mit mehr als 66.000 Mitgliedern gehört der Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT (UBIT) zu den größten und dynamischsten Fachverbänden der Wirtschaftskammer Österreich. Er nimmt die Interessen der Unternehmerinnen und Unternehmer aus den Bereichen Unternehmensberatung, Informationstechnologie und Buchhaltung wahr. Ziel ist es, berufsrelevante Rahmenbedingungen zu optimieren und dem Markt die Leistungen der Berufsgruppen zu kommunizieren. Mitglieder können umfangreiche Beratungs- und Serviceleistungen in Anspruch nehmen.

Der Constantinus Award
Der Constantinus Award ist Österreichs großer Beratungs- und IT-Preis und wird seit 2003 jährlich verliehen. Eine hochkarätige 100-köpfige Jury bestimmt in einem zweistufigen Prozess, welche die kreativsten, innovativsten und anspruchsvollsten Projekte der österreichischen Beratungs- und IT-Branche sind. Der Constantinus Award wird jährlich von der Fachgruppe eines anderen Bundeslandes ausgerichtet und die Kategorien im Rahmen einer feierlichen Gala ausgezeichnet.

    WKÖ - Wirtschaftskammer Österreich

    Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien
    Österreich
    +43 5 90900-4920

    Details


    < Zurück zur Übersicht