< Zurück zur Übersicht

Peter Szigeti neuer alleiniger Eigentümer und Geschäftsführer der Sektkellerei Szigeti in Gols

Peter Szigeti neuer alleiniger Eigentümer und Geschäftsführer der Sektkellerei Szigeti in Gols

24. Juli 2018 | 10:38 Autor: Hödl & Partner Startseite, Burgenland

Gols (A) Als 1991 die Sektkellerei Szigeti gegründet wurde, schufen die Brüder Szigeti etwas Besonderes: Einen Betrieb, der sich zum Ziel gesetzt hat, ein echtes Genussprodukt in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Konsumenten zu rücken – Sekt aus Gols.

Mit konsequenter Arbeit ist es in den vergangenen 27 Jahren gelungen, Sekt einen neuen Stellenwert zu geben und die Marke SZIGETI als Synonym für besten Sekt aus Österreich zu positionieren – denn der Sekt aus Gols punktet beim Konsumenten weltweit mit seinem unverkennbaren Geschmack, der durch den typischen Charakter der Trauben entsteht.

"Nun hat sich mein Bruder entschlossen, mir seine Anteile am Unternehmen zu verkaufen. Der erfolgreiche Weg, den die Sektkellerei Szigeti, die jetzt zu 100% in meinem Eigentum steht, beschritten hat, wird selbstverständlich weitergeführt wie bisher. Das langjährige Know-how bleibt am Standort in Gols (Sportplatzgasse 2a) ebenso erhalten, wie die von Sektliebhabern geschätzten und hochprämierten Spezialitäten unter der Marke SZIGETI." so Peter Szigeti.

Die Sektkellerei Szigeti in Gols zählt seit vielen Jahren zu den renommiertesten in Österreich wie auch im Ausland. Vor allem die typisch burgenländischen Sorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Pinot Blanc und Rosé Brut werden weiter in traditioneller Qualität produziert und natürlich wird es auch eine Reihe an ausgesuchten Sorten- und Lagensekten, wie den erst kürzlich als Landessieger ausgezeichneten Muskat Ottonel, aber auch den bewährten Cuvée Prestige Brut, geben.

    Sektkellerei Gebr. Szigeti GmbH

    Am Anger 31, 7122 Gols
    Österreich
    +43 2173 2167

    Details


    < Zurück zur Übersicht