Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

Digitalk: Cloud Computing
23. Sep 2020 18:00 - 21:00


Ort:
Digital Society
Graben 17/10, 1010 Wien
Details
Digital Society
Graben 17/10 Wien 1010


Technologie, Anwendung und Nutzen:
Die Digitalk-Serie der Digital Society zum Thema Cloud Computing besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil im September wird der Begriff erklärt, es werden Beispiele von Cloud-Anwendungen angeführt und der Nutzen dieser Technologie besprochen.

Der Begriff Cloud Computing beschreibt IT-Infrastruktur oder Anwendungen, die man über das Internet nutzt. Das sind in der Regel Speicherplatz, Rechenleistung und/oder Anwendungssoftware, die als Dienstleistung zur Verfügung gestellt werden. Die angebotenen Cloud-Dienste können entweder lediglich Speicherplatz/Rechenleistung (Virtuelle Server) umfassen oder gesamte Anwendungen, die über den Web Browser genutzt werden. In der Regel bezahlen Kunden bei diesen Dienstleistungen nur die tatsächlich genutzten Ressourcen, das bringt für Unternehmen mehr Flexibilität. Für private Nutzer werden einige dieser Dienste kostenlos angeboten, dies wird dann über Werbung finanziert. Der Nutzer bezahlt diese Dienste mit seinen Daten.

Spannende Vorträge von Experten, darunter:

  • Werner Illsinger: Einführung in Cloud Computing: “Pizza as a Service”, Präsident der Digital Society
  • Sebastian Eckler: Vom Online Buchhandel zu Cloud Computing: “Day 1” der Cloud, Technologieberater, Amazon Web Services (AWS) Österreich


Hybride Veranstaltung
Die Veranstaltung wird in der Digital Society am Graben unter Einhaltung der Corona Abstands- und Hygienebestimmungen als auch virtuell mittels Microsoft Teams abgehalten. Dazu erhalten alle angemeldeten Teilnehmer am Tag der Veranstaltung einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt.

Digital Society bittet darum, bei der Anmeldung auf der Webseite anzugeben, ob Sie physisch (in der Digital Society am Graben) oder virtuell (mittels Microsoft Teams) an der Veranstaltung teilnehmen wollen.

digisociety.ngo/veranstaltungen/digitalk-2020-09/

Technologie, Anwendung und Nutzen: Die Digitalk-Serie der Digital Society zum Thema Cloud Computing besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil im September wird der Begriff erklärt, es werden Beispiele von Cloud-Anwendungen angeführt und der Nutzen dieser Technologie besprochen.Der Begriff Cloud Computing beschreibt IT-Infrastruktur oder Anwendungen, die man über das Internet nutzt. Das sind in der Regel Speicherplatz, Rechenleistung und/oder Anwendungssoftware, die als Dienstleistung zur Verfügung gestellt werden. Die angebotenen Cloud-Dienste können entweder lediglich Speicherplatz/Rechenleistung (Virtuelle Server) umfassen oder gesamte Anwendungen, die über den Web Browser genutzt werden. In der Regel bezahlen Kunden bei diesen Dienstleistungen nur die tatsächlich genutzten Ressourcen, das bringt für Unternehmen mehr Flexibilität. Für private Nutzer werden einige dieser Dienste kostenlos angeboten, dies wird dann über Werbung finanziert. Der Nutzer bezahlt diese Dienste mit seinen Daten.Spannende Vorträge von Experten, darunter: Werner Illsinger: Einführung in Cloud Computing: “Pizza as a Service”, Präsident der Digital SocietySebastian Eckler: Vom Online Buchhandel zu Cloud Computing: “Day 1” der Cloud, Technologieberater, Amazon Web Services (AWS) Österreich Hybride VeranstaltungDie Veranstaltung wird in der Digital Society am Graben unter Einhaltung der Corona Abstands- und Hygienebestimmungen als auch virtuell mittels Microsoft Teams abgehalten. Dazu erhalten alle angemeldeten Teilnehmer am Tag der Veranstaltung einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt.Digital Society bittet darum, bei der Anmeldung auf der Webseite anzugeben, ob Sie physisch (in der Digital Society am Graben) oder virtuell (mittels Microsoft Teams) an der Veranstaltung teilnehmen wollen.https://digisociety.ngo/veranstaltungen/digitalk-2020-09/


Organisator:
Digital Society
Graben 17/10, 1010 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht