< Zurück zur Übersicht

Vizepräsident Klaus Sagmeister, Spartenobmann Ing. DI(FH) Gerhard Köppel, Spartengeschäftsführerin Mag. Doris Granabetter, MA, Spartenobmann-Stellvertreter Anton Putz und WK-Direktor Mag. Rainer Ribing

Mag. Doris Granabetter neue Geschäftsführerin der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Burgenland

30. März 2018 | 09:28 Autor: WK Burgenland Startseite, Burgenland

Eisenstadt (A) Die Sparte Gewerbe und Handwerk zählt mehr als 10.500 Mitglieder in 28 Fachorganisationen – vom Bau- über das Bauhilfsgewerbe sowie das Lebensmittelgewerbe bis hin zu den Persönlichen Dienstleistern und den Tischlern.

Per 1. April 2018 übernimmt Mag. Doris Granabetter, MA, die Geschäftsführung. Die gebürtige St. Margarethenerin war seit ihrem Dienstantritt in der Wirtschaftskammer Burgenland im Jahr 1990 nach Stationen in der Lehrlings- und Meisterprüfungsstelle und bei der Jungen Wirtschaft sowie in der Kommunikationsabteilung der Wirtschaftskammer Burgenland beschäftigt. Zum Aufgabenbereich der studierten Volkswirtin und Marketingexpertin gehörten das Wirtschaftsmagazin der Wirtschaftskammer Burgenland, die Online-Medien sowie diverse Presse- und Marketingagenden.

Große Herausforderungen in ihrer neuen Aufgabe in der Sparte Gewerbe und Handwerk sind die Interessenvertretung sowie der Interessensausgleich in der größten Sparte der Wirtschaftskammer Burgenland und die Betreuung der heimischen Mitgliedsbetriebe.

    Wirtschaftskammer Burgenland

    Robert Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt
    Österreich
    +43 5 90907–0
    [email protected]wkbgld.at
    www.wko.at/bgld

    Details


    < Zurück zur Übersicht